Comenius
EIF-Beschreibung
Partnerschulen
Koordinatoren
Projekte:

Kunstkultur

    Wettbewerb

    Galerie

Lesekultur

    Europäischer Gedichtband

     Szenische                     Darstellung

Theaterkultur

Kalender 2009
Projekttreffen:
La Ville du Bois (FR)

Fotogalerie
Králíky (CZ)

Fotogalerie
Serres (GR)

Fotogalerie
Budapest (HU)

Fotogalerie
Gießen (DE)

Fotogalerie

Der Abschluss in Gießen

Programm des Treffens in Frankreich
Vom Montag, dem 18. Februar bis Samstag, den 23. Februar 2008
    • Montag, der 18. Februar: Tag der Ankunft
      • Ankunft der Gäste aus den Partnerländern im Laufe des Tages, Empfang in der Schule mit Kaffee und Kuchen - Verteilung auf den Gastfamilien.
      • 16: 00 - Rückkehr in die Gastfamilien mit den Schulbussen
      • 20: 00 - Gemeinsames Abendessen in einem Restaurant
    • Dienstag, der 19. Februar: Kultureller Tag
      • 8:05 - Ankunft aller Partner: 13 LehrerInnen/16 Schüler/Innen
      • 8:15 - Busabfahrt nach Paris für eine Stadbesichtigung: Tour Eiffel, Place de la Concorde, Invalides, usw.
      • 12:00 - Gemeinsames Essen (Sandwichs und Getränke),Bateaux –mouches, Bummeln durch die Hauptstadt- Einkäufe von Souvenirs aus Paris
      • 19:00 - Rückfahrt in die Schule
      • Abend in den Gastfamilien
      • 20:00 - Gemeinsames Treffen der LehrerInnen zum Abendessen
    • Mittwoch, der 20. Februar: Schultag
      • 8:05 - Ankunft der LehrerInnen und SchülerInnen in der Schule
      • 8:15 - Besichtigung der Schule. Informationen über das Schulsystem
      • Teilnahme der Lehrer/innen am Deutschunterricht
      • 10:00 - Kaffeepause
      • Besuch von Deutsch- und Englischstunden der Schüler/Innen
      • 10:30 - Diskussion über die Europäische Website mit dem Informatiker der Schule
      • 12:15 - Gemeinsames Essen in der Schulkantine
      • 13:15 - Arbeit am Projekt und Unterrichtsstunde. Jede Delegation bekommt eine Deutschstunde bei Anfängern oder Fortgeschrittenen
      • 16:00 - Rückkehr der Schüler in die Gastfamilien mit den Schulbussen
      • Abend in den Gastfamilien
      • 20:00 - Gemeinsames Treffen der LehrerInnen zum Abendessen
    • Donnerstag, der  21. Februar: Schultag
      • 8:05 - Ankunft der LehrerInnen und SchülerInnen in der Schule
      • Gemeinsame Vorbereitung der europäischen Vernissage
      • 11:00 - Kaffeepause
      • Fortsetzung der Arbeit
      • 12:15 - Gemeinsames Essen in der Schulkantine
      • Nachmittag: Weiterarbeit an der Vernissage und an den Powerpointpräsentationen der sechs Länder
      • 15:00 - Kaffeepause
      • 15:15 - Weiterarbeit am Projekt
      • 16:00 - Rückkehr der Schüler in die Gastfamilien mit den Schulbussen
      • Abend in den Gastfamilien
      • 20:30 - Zusammenessen der Lehrer/Innen   
    • Freitag, der 22. Februar: Europäische Vernissage
      • 8:05 - Ankunft der LehrerInnen und SchülerInnen in der Schule
      • Gemeinsame Vorbereitung der europäischen Vernissage
      • 11:00 - Kaffeepause
      • Fortsetzung der Arbeit . Gemeinsames Training. Aufbau der Bildergalerie im Gymnasium
      • 12:15 - Gemeinsames Essen in der Schulkantine
      • 13:15 - Eröffnung der europäischen Vernissage durch die Schulleitung, durch den assoziierten Partner: Alca.   Powerpointpräsentationen der sechs Länder
      • 15:00 - Kaffeepause
      • 15:15 - Weiterarbeit an der Vernissage. Besuch der Vernissage durch deutschlernende Schüler der Oberstufe und der Unterstufe.
      • 16:00 - Rückkehr der Schüler in die Gastfamilien mit den Schulbussen
      • Abend in den Gastfamilien
    • Samstag, der 23. Februar: Abfahrt der fünf Delegationen am Morgen
      2007 • 2009